Audi Keyreader

Audi Keyreader - Freiberuflicher Industriedesigner Eric Grams

Audi Keyreader

Konzept

Durch die hohe Anzahl an Sensoren in einem Fahrzeug lassen sich Fehlermeldung, Fahrinformationen, Standzeiten, Leistungsdefizite und vieles mehr anhand eines internen Computers dokumentieren, analysieren und auslesen. Diese Daten werden bei modernen Kraftfahrzeugen nicht nur auf dem internen Computer gespeichert, sondern können auch in kompakter Form auf einen Autoschlüssel übertragen werden.

Der Audi-Keyreader ist eine Art Dockingstation für Automobilschlüssel. Die Autodaten werden mit Hilfe eines RFID-Chip ausgelesen. Bei heutigen Autoschlüsseln sind Transponder (RFID-Chips) standardmäßig verbaut und werden in den Werkstätten von Automobilherstellern genutzt um schnellstmöglich an Fahrzeuginformationen zu gelangen. 

Audi Keyreader - Freiberuflicher Industriedesigner Eric Grams
Audi Keyreader - Freiberuflicher Industriedesigner Eric Grams

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!